STEP Elternkurse

STEP – Das Elterntraining

Mehr Sicherheit in der Erziehung – weniger Stress im Alltag!

» STEP Duo für psychisch erkrankte Eltern und ihre Begleiter/innen

Um Eltern in ihrer Rolle als Mutter und Vater ihrer Kinder zu stützen und die Erziehungskompetenz auch innerhalb einer psychischen Erkrankung zu erhalten, zu erweitern oder wieder aufzubauen, wurde STEP Duo den besonderen Bedürfnissen psychisch erkrankter Menschen angepasst. An STEP Duo nehmen psychisch erkrankte Eltern(-teile) gemeinsam mit je einem Begleiter teil. Dies kann ein professionell tätiger Familienhelfer sein, aber auch eine Person, die stabilisierend in der Familie wirkt (Schwester, Mutter, Freundin o.ä.).

Mittlerweile bekommen wir immer mehr Nachfragen auch von anderen Stellen z.B. psychiatrische Kliniken.

Auf dieser Grundlage möchten wir unsere Kurse auch für externe Eltern öffnen.

Haben Sie Interesse mehr zum Kursangebot zu erfahren? Dann lesen Sie hier weiter:      http://www.familienhandbuch.de/unterstuetzungsangebote/bildungsangebote/step.php                           http://www.welt.de/print-wams/article141550/Erziehungskurse-Elterntraining-STEP.html

Die Kursbebühren von 200 € pro Elternteil bzw. Begleitperson sind dabei entweder selbst zu zahlen oder die Finanzierung kann im Rahmen einer laufenden Jugendhilfemaßnahme durch die Fallpauschale übernommen werden.

Unserer Erfahrung nach haben nicht alle die Möglichkeit, eine/n Begleiter/in mitzubringen. Wenn dies so sein sollte, sprechen Sie uns gerne an! Wir möchten allen motivierten Eltern die Teilnahme ermöglichen, auch wenn diese keine/-n Begleiter/-in haben sollten.

Bisherige Erfahrungen der Teilnehmer-innen können gern unter der Rubrik „Aktuelles“ nachgelesen werden.

Den aktuellen Kursbeginn bitte telefonisch oder per Mail erfragen!

Für Nachfragen stehen Ihnen unsere zertifizierten Kursleiterinnen zur Verfügung

solvejg_groth  Solvejg Groth                          traudel-krieger  Traudel Krieger

Unser Büro in Kiel ist montags – freitags von 8.30 – 12.30 Uhr unter Tel.: 0431 – 260 41 40 erreichbar.

 

 

Die Kommentare wurden geschlossen